Gesichtschirurgie
Brustchirurgie
Körperchirurgie

Dr. med. Emre Kultas

Dr. med. Emre Kultas ist unser neuer Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Praxis Klinik Pöseldorf in Hamburg. Der Facharzt und erfahrene Experte für Brust-, Intimchirurgie und körperformende Operationen wird unser Team ab 01. Dezember 2020 unterstützen.

Seine medizinische Ausbildung hat Dr. Kultas in Deutschland und der Schweiz absolviert, an renommierten Kliniken sein Fachwissen vertieft und besondere praktische Kenntnisse erworben. Die von ihm angewandten Operationstechniken bewegen sich nicht nur im Bereich der etablierten Techniken, er verfolgt auch innovative Ansätze, um ein optimales Ergebnis für seine Patienten zu erreichen. Außerhalb des OP besucht Dr. Kultas regelmäßig Fachkongresse für Plastische Chirurgie oder vertieft sein Wissen und Fähigkeiten während Hospitationen bei renommierten Kollegen der Plastischen Chirurgie. 

Die ästhetische Säule der Plastischen Chirurgie ist Dr. Kultas Leidenschaft, für die er lebt. Er legt ein besonderes Augenmerk auf die persönliche  und ausführliche Beratung seiner Patienten, die feine Abstimmung der Behandlungskonzepte sowie die Fürsorge jedes Einzelnen. Mit seinem chirurgischen Geschick tut er alles dafür, die Wünsche der Patienten restlos zu erfüllen.

Werdegang

  • September 2019 - November 2020: Oberarzt in der S-thetic Clinic, Düsseldorf und Hamburg
  • Februar 2019 - September 2020: Oberarzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie im St. Josefs Krankenhaus, Hagen
  • Januar 2019: Anerkennung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 2018: Promotion an der Universität Ulm zum Thema „Sekundäre Wundheilung als effektives Behandlungskonzept nach Basalzellkarzinom-Resektion im Mittelgesicht“
  • 2017 – Januar 2019: Assistenzarzt in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie im St. Josefs Krankenhaus, Hagen
  • 2016 – 2017: Assistenzarzt in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie im Krankenhaus Bergmannsheil Gelsenkirchen-Buer
  • 2015 – 2016: Assistenzarzt in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie in der Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg
  • 2015: Rotationsassistenzarzt für das Schwerbrandverletztenzentrum in der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie im Klinikum St. Georg, Leipzig
  • 2014 – 2015: Assistenzarzt in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie im St. Agatha Krankenhaus, Köln
  • 2011 – 2013: Assistenzarzt (Common Trunk) am Universitätsspital, Zürich (Schweiz)
  • 2008 – 2009: Praktisches Jahr im Mt. Sinai Hospital, New York (USA); Universitätsklinik Istanbul (Türkei); Victoria Hospital Wynberg, Kapstadt (Südafrika); Universitätsklinikum Düsseldorf (DE)
  • 2003 – 2009: Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Mitgliedschaft in Vereinigungen und Fachgesellschaften

  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)

Pflichtangaben

  • zuständige Ärztekammer: Ärztekammer Hamburg
  • Approbation: in Deutschland verliehen
 
 Lehmweg 17, 20251 Hamburg

Unsere Ärzte sind ordentliche Mitglieder DGPRÄC. Die DGPRÄC ist der "TÜV" der plastischen Chirurgen.


Unser Ärztlicher Direktor ist außerdem ordentliches Mitglied VDÄPC. Die VDÄPC ist die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen und die größte Fachgesellschaft Ästhetischer Chirurgen in Deutschland.